Was gibt es neues im Tipicamp:

Wir wollen das Jahr mit einem kleinen Feuer ehren und würden uns freuen, wenn Ihr am 

                   Samstag 29.12.2018 ab 14:00 uhr mit uns das Jahr beendet........

 

URAL gibt ...elektrik.....

Gerade wurde in Californien die neue Ural-Elektrik mit "Zero" Akku vorgestellt.Ein wichtiger Schritt in die Zukunft lt.Nikolai von Ural. Wird wohl das Jahr 2020/21 sein, wenn sie lieferbar ist.......weitere Infos unter www.imz-ural.com

Um das Ausnahmetalent und die offene Herangehensweise von Royal Enfields Industrial Design Team in Indien und dem Vereinigten Königreich unter Beweis zu stellen, nützt Royal Enfield die EICMA 2018 um Motorradenthusiasten aus aller Welt einen ersten Blick auf das bemerkenswerte „Concept KX“ V2-Motorrad zu ermöglichen.

Die Entwicklung von der ersten Skizze bis zum Showmodell dauerte nur 6 Monate. Das Concept KX wurde von der Royal Enfield KX aus den späten 1930er-Jahren inspiriert. Diese wurde von einem 1.140 cm³-Motor mit seitlichen Ventilen angetrieben und in der Werbung als ultimatives Luxus-Motorrad beschrieben.

Die ursprüngliche KX war der Ausgangspunkt für ein Konzeptmotorrad, das die Popularität von „retro-modern“ Motorrädern reflektiert. Die geschwungene Form der KX wurde mit modernen Designmethoden und wertvollen Materialien wie Kupfer und Leder verbunden. Die Teams in Indien sowie im Royal Enfield Technical Center im UK starteten gemeinsam im April mit dem Design eines V2-Motor als Basis, um die herum das Motorrad entwickelt wurde. Von einer großen Auswahl an Studien wurden zwei Interpretationen ausgewählt, um als Tonmodelle im Maßstab 1:1 umgesetzt zu werden: Eines mit neoklassischem Look, das andere futuristischer. Das fertige Konzeptmotorrad auf der EICMA ist eine brilliante Mischung aus beiden Entwürfen. Auffällig sind vor allem die Parallelogramm-Gabel, die moderne Interpretation des Lampengehäuses aus der Zwischenkriegszeit und der einzigartikge Hardtail-Look mit dem einseitigen Schwingarm.

Die Lampen vorne und hinten enthalten eine stilisierte Version des alten Redditch „E“ (für „Enfield“). Die Rahmen- und Airbox-Konfiguration dienen als tragende Komponenten und der Sitz ist im Cantilever-Design ausgeführt. Der saubere Look wird durch die kompakte Elektrik, CNC-gefräste Teile wie Felgen und Motorkopf sowie ein klassisches grün-schwarzes Farbschema unterstrichen und durch die für die Marke typischen handgemalten kupferfarbenen Pin-Stripes, schwarz beschichtete Motorteile und Endschalldämpfer sowie das walnussfarbene Leder des Sitzes und der Lenkergriffe komplettiert.

Das Royal Enfield Concept KX, das stolz den Markenauftritt bei der EICMA 2018 anführt, wird ein Konzeptfahrzeug bleiben, eine Produktion ist nicht geplant.

Endlich sind die Preise bekannt für die neue 2 Zylinder Royal Enfield:

Interceptor 650 Twin:

Standart : €6.580.-

Custom  : € 6.780.-

Special : € 7.080

Continental GT 650 Twin

Standart : € 6.780.-

Custom : € 6.980.-

Special : € 7.180.-

 Vorbestellungen sind nun möglich für den Liefertermin Februar 2019

 Insgesamt gibt es für die Interceptor 6 Farben zur Auswahl, von der Continental 5 Farben.

Es lohnt sich vorzubestellen, da wir alle mit einem erhöhten Bedarf rechnen, bei diesen Knallerpreisen...

Neues Ural Sondermodell:

TRANSSIB - ab 20.10. im Tipicamp

und schon verkauft......

                                       Betriebsurlaub vom Tipicamp:

 Wir haben vom 01.10.18 - 13.10. 18 Betriebsurlaub - Hier bleibt das Tipicamp geschlossen.

                              Ab 15.10. sind wir wieder für euch da...

Der Royal Enfield One Ride---klasse

Bei traumhaftem Wetter wurden wir buchstäblich überrant....

Anja mußte noch Würstchen nachkaufen..;)) Dankeschön

Saisoneröffnung- wow-

toller Erfolg - dank an alle......

Auf der Bremen Classic Motor-Show mit eigenem TC-Stand

wieder dabei... Willkommen..

Beim Saisonerwachen in Stadland/Rodenkirchen

wurden wir auf unserem Messestand fast überrant. DANKE AN ALLE.

Das wird eine super Saison..;)

Ein sehr schöner Jahresabschluß im Tipicamp.

Dank an alle

Es gibt 4 WhatsApp - Gruppen vom Tipicamp bzw. Dirk als Admin

 TC - Tourenfahrer - hier treffen sich Motorradfahrer für gemeinsame Ausfahrten

 TC - Gespannfahrer - hier treffen sich Motorradfahrer die per Gespann Touren fahren etc.

 TC - Spirit - Hier treffen sich Leute zum Trommeln,Reisen, Schwitzen,philosophieren .....

  Irbit-Tour 2019 - Im September 2019 fahren wir zur Ural-Fabrik nach Irbit/Russland

Alle Gruppen sind offen, nicht beschränkt. Wer sich angesprochen fühlt und mitmachen möchte, meldet sich bei Dirk

Auf der EICMA in Italien wurden die neuesten Modelle für 2018 vorgestellt. Ich war vorort und durfte mir die neuen Royal Enfield 2-Zylinder ansehen. Die Interceptor und die GT.

WOW, da freue ich mich jetzt schon, wenn Sie im TC stehen...-

und natürlich fahren...

bogenpark.ch  

Wir waren im Bogenpark Nidwalden in der Schweiz.

Super schönes Gelände-anspruchsvolle, weite Ziele.

Ein Traum

Die neuen Ural mit Euro 4 sind endlich da.

Wow - die Russen haben buchstäblich Gas gegeben.. noch feinere Technik-super Ausstattungen wie neuer Fahrersitz,elektronischer Tacho,Neuer Rückwärtsganghebel- und und - und........angucken....

Am Sonntag morgen,30.Juli 2017 haben wir uns wieder mit der "whats app Gruppe :TC-Tourenfahrer getroffen - Ziel richtung Dorum - Fisch essen----eine klasse Tour---danach noch nach Bad Bederkesa zum Eis am See...lecker.....

Letzte Woche war ich in England. Zuerst der Besuch bei 

Hitchcocks Motorcycles-wo der President Allen Hitchkcock mich durch seine heiligen Hallen führte. 

Danach zum Oldtimer-Museum nach Birmingham- wow-

ein absolutes Muß für Motorradfreaks

Unser 2.Saisonerwachen war ein Riesenerfolg-

Dank an Manfred,Hans,Michael der Bratwurstbiene Georg-

und allen Ausstellern für den tollen Samstag.

Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder....

www.leavinghomefunktion.com 

Von Halle nach New York über die Westroute---dann den 1.Kaffee in Deutschland im Tipicamp

Tolle Truppe-irre Reise----klasse, das ihr ins Tipicamp geschaut habt.....

Unser Saisonabschluß 2016 mit einem kleinen Weihnachtsmarkt..- Klasse

Das wiederholen wir....

Auf unserer England Rundreise letzte Woche waren wir auch in den Warner Bros.Studio nahe London. Dort ist noch die original Kulisse von Harry Potter aufgebaut. Ein Erlebnis....

Da ist mir wieder aufgefallen, dass selbst HAGRID eine Royal Enfield fährt ;))

Der gestrige Tipi-Tribe war wieder ein voller Erfolg. Vielen Dank an alle- und bis zum nächsten Tribe am So. 11. September ab 18:00 Uhr. Da möchte dann Fritz ein bischen von seiner Ural-Regen-Tour in Schweden erzählen....

 

Generell zum Tribe: zu trinken ist immer vorhanden-auch der Grill steht bereit-

ein paar Würstchen auch- ich möchte aber nochmal darauf hinweisen, das, wenn Ihr Hunger habt-euer Grill-Fleisch etc. zum grillen mitbringt !

Ich kann ja nie einschätzen, ob 5 Leute oder 50 Leute zum Tribe kommen.- Getränke werden ja nicht schlecht--aber Fleisch......

also, ich freue mich auf das nächste Mal..Bis dahin...

Unser 1. Teilemarkt war ein voller Erfolg. Das wird auf jeden Fall nächstes Jahr wiederholt.

Ein Teilehändler..;)) - konnte nach dem Auspacken, gleich ein Bierchen trinken, sofort war alles weg....

Lieben Dank an Manfred,Björn, Klaus und natürlich der Moorblues Band für den tollen Tag.

 

LAUT. ROH. ECHT.

Fischereihafenrennen 2015, wir waren dabei...

Auch in diesem Jahr waren wir mit einem Stand beim Fischereihafenrennen in Bremerhaven vertreten. Zudem sind wir mit zwei Royal Enfield's an den Start gegangen. 

 

Hier ein paar Eindrücke...

Öffnungszeiten

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN 

14:00 - 18:00 Uhr  Freitag 

10:00 - 15:00 Uhr  Samstag

Die Motorradwerkstatt hat auf:

Dienstag-Freitag 09.30 Uhr - 17:00Uhr

Tipicamp
Sandortstraße 4
27412 Hepstedt

Telefon: 04283-6082676

mobil: 0172-7602858

email: info@tipicamp.de

Termine   2018-2019

  09.12.18 -  18:00 Uhr Tipi-Tribe 

  29.12.18 ab 11:00 Uhr Seasons-end.

  05./06.01 - Saisonerwachen in    Rodenkirchen /Stadtland

  10.02.19 -  18:00 Uhr Tipi-Tribe

  03.03.19 -  18:00 Uhr Tipi-Tribe

  30.03.19 - 10:00-17:00 Saison-opening                 

 01.09.19 Fahrt zum Ural-Werk nach      Irbit/Rußland - 4 Wochen -Tour

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos unter Events / Kurse / Termine