Herzlich Willkommen im Tipicamp

TIPICAMP - Wie alles begann...

Über Dirk - Tipi

 

Tja, wo fange ich an?

Schon als 15jähriger war ich mit meiner Mofa - Hercules M5 - viel unterwegs. Mir gefiel dieses „nah dran“ - ob es nun regnet, windet

oder die Sonne dir das Gesicht verbrennt.

Die Kreise wurden größer mit den anschliessenden Motorrädern, ob es nun Honda CB 750F, Honda XL 500 , Yamaha XT 500 oder

Mehrere BMWs-GS war.

Immer hatte ich einen Rucksack, Zelt und Schlafsack dabei und fuhr in Länder zu schönen Plätzen, die teilweise abseits der normalen

Touristenrouten waren. Meistens setzte ich dann meinen Rucksack auf und erwanderte das Gebiet noch tiefer.

Beruflich bin ich seit nun 30 Jahren in der Outdoor-Industrie tätig und habe dadurch die Möglichkeit gehabt- und habe es noch -

das neueste Outdoor-equipment zu testen und dadurch meine Erfahrungen zu sammeln.

Als Hobby und dann als Berufung habe ich mich dann mit der Spiritualität auseinander gesetzt.

Wer mich kennt, weiß, das ich nicht nur sehr viel lese, sondern dieses dann auch praktisch umsetzen möchte.

So kamen Schwitzhütten, Schamanische Reisen und ein reger Austausch mit Menschen anderer Kulturen zusammen.

Mich fasziniert die Welt der Nativs, ob es nun die Ureinwohner Amerikas sind, oder unsere germanische Kultur. Ob es nun Reservate oder Steinkreise sind. Es zieht mich magisch an.

Aus diesen Erkenntnissen fing ich an mein Wissen den Kindern anzubieten in sogenannten Tipicamps . Ich wurde von den Schulen gebucht und die Begeisterung war nicht nur bei den Kindern groß.

So brauchte ich einen festen Standort um dort Kurse zu veranstalten. In Breddorf fand ich dann eine gute Location, die ich dann auch mit  Outdoor-equipment ausstattete und dadurch auch einen Einzelhandel aufmachte. Dieses nannte ich dann Tipicamp.

Es wurden immer mehr Artikel und als dann 2013 Motorräder der Marke Royal Enfield dazukam suchte ich einen neuen Standort, um mich noch mehr auszuleben. Im April 2014 war dann die Eröffnung des Tipicamp in Hepstedt.

 

Mittlerweile hat sich das Tipicamp sehr gut etabliert.

Ich hätte nie gedacht, dass so viele Menschen den Weg nach Hepstedt finden. Dafür bin ich unglaublich dankbar.

Natürlich spornt es mich auch an, das man immer etwas neues im Tipicamp findet.

Mein Leitspruch : Du findest Dinge im Tipicamp, die dein Herz erwärmen - auch wenn es nur Kaffee ist ;))

Öffnungszeiten

Tipicamp
Sandortstraße 4
27412 Hepstedt

 Freitag.    14:00 Uhr -18:00 Uhr

 Samstag  10:00 Uhr- 15:00 Uhr

 

Telefon: 04283-6082676

mobil: 0172-7602858

email: info@tipicamp.de

 tribe@tipicamp.de

---------------------------------------------------

 

 Tipicamp-Nord -Kaltenkirchen

Hier betreut Felix das Tipicamp-Nord-mittlerweile-sehr schnell-hat sich Felix einen Namen gemacht...

www.tipicamp-nord.de

 

Termine   2022 

 

Weitere Infos unter Events / Kurse / Termine